Dekontamination in der Lebensmittelproduktion in Zeiten von COVID-19 (Coronavirus)

Ein neues, innovatives Dampfsaugsystem hat uns überzeugt und wird nun aktiv als Dienstleistung, speziell angedacht für den Lebensmittelproduktionsbereich, von uns angeboten.


Unsere neue Trockendampf-Reinigungsmethode mit Dampfabsaugung erfüllt die strengen HACCP Standards: Keime und Bakterien werden zu 99,9 Prozent abgetötet und Viren wirkungsvoll inaktiviert.

Damit ist diese Reinigungsmethode auch für die Bekämpfung von COVID-19 geeignet und kann in sensiblen Bereichen angewendet werden und Ansteckungen und Verbreitung verhindern.

  • Keine Kontaminierung
  • Keine Keime
  • Keine Rückstände


Wie funktioniert die Trockendampf-Reinigung mit Dampfabsaugung?

Wasser wird auf bis zu 180 Grad erhitzt und dieser heiße Trockendampf wird auf die zu reinigende Oberfläche aufgetragen. Wie bei der klassischen Dampfreinigung wird Schmutz durch den heißen Dampf abgelöst, dann allerdings abgesaugt und mit UVC Blaulicht in einem Wasserfilter behandelt und einem Schmutzwasserbehälter zugeführt.

Dadurch wird diese Reinigungsart höchsten Hygieneansprüchen gerecht. Ein positiver Nebeneffekt dieser Methode: Auch die Raumluft wird bei diesem Vorgang effizient mitgereinigt.

 

Betriebshygiene ganz ohne Chemie

Hygienische Reinigung ganz ohne Chemie: Das Dampfsaugsystem verwendet lediglich klares Wasser und kommt ohne aggressive Reinigungsmittel aus.

 

Arbeitsaufwand

Mit der Trockendampf-Reinigung mit Dampfabsaugung lassen sich große Flächen genauso wie schwer zugängliche Stellen optimal reinigen.

 

Verfügbarkeit:

Die Trockendampf-Reinigung mit Dampfabsaugung ist ab Februar 2020 verfügbar und unsere Teams sind mit geringer Vorlaufzeit einsatzbereit. Rufen Sie uns einfach an und wir unterbreiten Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Angebot!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.