PUR Brandschaden Reinigung - ausgebranntes WohnungsfensterPUR Brandschaden Reinigung - ausgebranntes WohnungsfensterPUR Brandschaden Reinigung - ausgebranntes WohnungsfensterPUR Brandschaden Reinigung - ausgebranntes Wohnungsfenster

Brandschaden Reinigung: Unsere Leistungen im Überblick

Unser Brandschaden-Team unterstützt betroffene Privatkunden, als auch kommerzielle Kunden bei der Brandschadenreinigung und Brandschadenbeseitigung in ganz NRW.

Wir arbeiten professionell, gründlich und transparent und koordinieren, falls gewünscht, unsere Einsatzkräfte mit Ihrem Sachverständigen. Dadurch wird eine reibungslose Abfertigung und Übergabe des Einsatzortes gesichert und das Potential für gesundheitliche Schäden minimiert. Für eine Übersicht aller Vorteile einer professionell ausgeführten Brandschadenreinigung im Kontext einer Brandsanierung finden Sie in diesem Artikel weitere Informationen.

 

Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen aus dem Bereich der Brandsanierung und Brandschadenreinigung an:

  • Löschwasser Beseitigung - Das Abpumpen bzw. Absaugen von Brandkondensaten und Löschwasserrückständen
  • Brandreinigung - Entfernung von Ruß und anderen Partikeln von Wänden, Decken, Mobiliar und Hausrat
  • Entfernung von durchfeuchteten Einrichtungsgegenständen - Das Entfernen und falls gewünscht Entsorgen von Gegenständen die naß geworden sind

 

Verfahrenstechniken

Unser Team wendet verschiedene Verfahrenstechniken an um Ihr Objekt schnellstmöglich in den Originalzustand zu versetzen: 

Vakuumstrahlverfahren

Die von uns genutzte Vakuumstrahltechnik benötigt keine Chemikalien, nutzt umweltfreundliches und biologisch abbaubares Strahlmittel. Dadurch wird jegliche Art der Kreuzkontamination mit Löschwasser verhindert, potentielle chemische Brandfolgeschäden minimiert und die betroffenen Oberflächen geschont.

Handwischverfahren

Handwischverfahren beschreibt das Wischen mit der Hand, durch Reinigungsmittel unterstützt. Nachhaltigkeit wird bei PUR groß geschrieben, daher werden bevorzugt Reinigungschemikalien verwendet, die eine geringe ökologische Belastung darstellen.
Das Handwischverfahren kommt in erster Linie zum Einsatz, wenn andere Verfahren keinen Sinn machen. Zum Beispiel bei Fenstern, Türen oder Geländern.

Hochdruckwaschverfahren (HDW-Verfahren)

Bei diesem klassischen Nassreinigungsverfahren wird Wasser mit einem Druck von bis zu 210 bar auf die Oberflächen aufgetragen und hartnäckige Verschmutzungen aufgeweicht oder direkt abgewaschen. Dies ist häufig der Fall bei glatten oder porösen mineralischen Oberflächen wie Putz, Beton oder Mauerwerk.

Sprühextraktionsverfahren

Das Sprühextraktionsverfahren wird häufig zur Grundreinigung eingesetzt, wenn der Verschmutzungsgrad überschaubar ist. Bei diesem Verfahren wird die Reinigungslösung (Wasser,versetzt mit Reinigungsmittel) unter Druck auf die Oberflächen gesprüht und umgehend wieder abgesaugt. Durch die umgehende Entfernung wird der Untergrund nur minimal feucht. Dieses Verfahren kommt häufig bei lokal begrenzten Brandschäden zum Einsatz, speziell bei der Brandschaden Reinigung in Wohnungen.


Einsatzzeiten

Als Industrie Reinigungsfirma sind unsere Reinigungsteams flexibel und stimmen sich genau auf ihre Bedürfnisse ab. Dies bedeutet, dass wir natürlich auch an Sonn- und Feiertagen einsatzbereit sind und Sie außerhalb normaler Arbeitszeiten unterstützen können. 


Einsatzgebiete

Unsere Fachkräfte Brandschaden Reinigungs- und Brandsanierungs-Projekte in Nordrhein-Westfalen mit Schwerpunkt auf folgenden Standorten:

Bottrop 
Dinslaken 
Dormagen 
Duisburg 
Düsseldorf 
Erkrath 
Essen 
Gelsenkirchen 
Grevenbroich 
Heiligenhaus 
Hilden 
Kaarst 
Kamp-Lintfort 
Korschenbroich 
Krefeld 
Langenfeld Rheinland
Leverkusen

Meerbusch 
Mettmann 
Moers 
Mönchengladbach 
Monheim am Rhein 
Mülheim an der Ruhr 
Neukirchen-Vlyn 
Neuss 
Oberhausen 
Ratingen 
Remscheid 
Rheinberg 
Solingen 
Velbert 
Viersen 
Willich

 

Kontaktieren Sie uns noch heute und wir unterbreiten Ihnen ein unverbindliches, kostenloses Angebot!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.